Schlaf

Nacht

Schattengleich lieg ich da

Zwischen Traum und Wach

Lässt mich nicht gehen

Lässt mich nicht verstehen

Licht der Sterne

Reichen nicht zum Leben 

Der Tag graut

Mich auch vor ihm?

Sonne erster Strahl

Bringt mich zurück 

In die Welt

Verlassen liegt nun sie

Die Schattenwelt 

Jeden Tag 

Jede Woche 

Jeden Monat 

Jedes Jahr 

Schlaf 

Bruder des Todes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s