Auf dem Gedankenstrom

Entgegen der Vergangenheit
Dem Gedankenstrom,
Treibend
Voller Heiterkeit.

Gedanken die vorüberziehen
Wünsche die blieben,
Vieles mir nicht verziehen.

Träume
Alle geträumt,
Nichts versäumt.

Alles
Nochmals so,
Nur so
Des Lebens froh.

Zuversicht
Mich nichts anficht,
Alles kommt von dort
Nichts geht mehr fort.

Jann-B. Webermann 19. Oktober 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s